Aktuell

16. März 2017

Richtfest für den Neubau der FHNW

Das markante Volumen des 65 Meter hohen Neubaus für die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) prägt das Polyfeld schon seit einiger Zeit. Nun ist am 15. März 2017 das offizielle Richtfest gefeiert worden. Dabei überbrachten die Regierungsrätinnen Sabine Pegoraro und Monica Gschwind sowie Gemeindepräsident Peter Vogt Dankesworte für die Handwerker, Bauarbeiter und Planer. Bevor im September 2018 die erwarteten 3’700 Studierenden und 680 Mitarbeitende den neuen Campus beleben werden, sind nun aber noch einige weitere Arbeiten notwendig. Einen ersten Einblick gewährt ein Beitrag der Basellandschaftlichen Zeitung: Mehr zurm Richtfest…

25. August 2016

IBA Basel Quiz: Wachsen Sie über Ihre Grenzen hinaus

IBA QUIZ

Sie wissen, dass die IBA Basel die grenzüberschreitende Raumentwicklung der trinationalen Agglomeration Basel zum Ziel hat? Und Sie wissen auch, dass es die erste IBA ist, an der sich drei Länder – Deutschland, Frankreich und die Schweiz – beteiligen? Dann sollten Sie ihr Wissen über die koordinierte Regionalentwicklung mit dem IBA Basel Quiz testen! Es winken attraktive Preise. Mehr zum IBA Basel Quiz…

16.06.2016

Einweihung Lutzertgarten

lutzertpark_polyfeld_2

Spielende Kinder haben den Lutzertpark bereits für sich entdeckt.

Am 15 Juni 2016 hat die Einwohnergemeinde Muttenz zusammen mit den Anwohnerinnen und Anwohnern den Lutzertpark im Polyfeld Muttenz eingeweiht. Nach intensiver und erfolgreicher Zusammenarbeit mit der Projektträgerin und den Projektverfassern resp. mit den Fachplanern konnte der fertiggestellte Park seinem Zweck überführt und eröffnet werden. Er macht den Mehrwert für die Öffentlichkeit im Zusammenhang mit dem neuerstellten, hochwertigen Quartierplanareal Lutzertgarten konkret erlebbar. Mehr zum Lutzertpark…

18.05.2016

Temporäres Bundesasylzentrum im Polyfeld Muttenz

Das Staatssekretariat für Migration (SEM), die Finanz- und Kirchendirektion des Kantons Basel-Landschaft und die Gemeinde Muttenz haben am 17. Mai 2016 die Medien und die Bevölkerung über das geplante Bundesasylzentrum auf dem Areal Feldreben im Polyfeld Muttenz informiert. Das Zentrum soll vorwiegend der Registrierung von Asylsuchenden dienen. Mit der Publikation des Baugesuchs im Amtsblatt vom 19. Mai 2016 geht das Projekt in die Realisierungsphase..  Mehr zum Bundesasylzentrum…

19.03.2016

Beliebte szenisch-informative Polyfeld-Rundgänge

polyfeldrundgang_wehrmueller_2

Mit Danny Wehrmüller (Theatergruppe Rattenfänger) durch das Polyfeld. Foto: © Peter Gschwind

Unsere szenisch-informativen Polyfeld-Rundgänge mit Danny Wehrmüller (bekannt als Regisseur der theatergruppe rattenfänger) erfreuen sich grosser Beliebtheit. Die Gemeinde Muttenz bietet deshalb auch 2016 wieder vier Termine mit kostenlosen Führungen.  Mehr zum Rundgang…

24.02.2016

Den neuen Park mitgestalten

Rege Diskussionen über die Ausgestaltung des neuen Parks.

Rege Diskussionen über die Ausgestaltung des neuen Parks.

Neben dem imposanten Neubau der Fachhoschschule Nordwestschweiz auf dem Polyfeld Muttenz entsteht in den nächsten Jahren ein 12‘500 Quadratmeter grosser öffentliche Park für  unterschiedlichste Bedürfnisse. Welche Bedürfnisse das genau sind, wollten die Bauherrin Hochbauamt Basel-Landschaft und die Gemeinde Muttenz genauer wissen und haben die Bevölkerung im letzten Jahr zu mehreren Mitwirkungsveranstaltungen eigeladen. Mehr zu den Mitwirkungsveranstaltungen…

18.01.2016

Unterwegs für Polyfeld Muttenz

Seit heute sind im Polyfeld Muttenz und punktuell in der ganzen Gemeinde Plakate des Projekts «Unterwegs für Polyfeld Muttenz» zu sehen. Mit dem Fokus, einen Beitrag zur sozialen Nachhaltigkeit zu leisten, haben sich fünf Studierende aufgemacht, Muttenzerinnen und Muttenzer über ihre Haltung zum Polyfeld zu befragen. Herausgekommen ist neben den Plakaten auch ein Video, das den Entstehungsprozess veranschaulicht. Mehr zum Projekt…

16.12.2015

Auszeichnung «Hase in Gold»!

Besten_15_Architektur_gold-1

Früher Klinik, heute Wohnraum für Studierende. © Foto: Tino Sand.

Wo einst verletzte Sportstars aus aller Welt ein- und ausgingen, finden seit Anfang Jahr rund 60 Studierende bezahlbaren Wohnraum. Der dafür realisierte Umbau der ehemaligen Rennbahnklinik wurde nun mit dem renommierten Schweizer Architekturpreis «Hase in Gold» ausgezeichnet. Mehr zur Preisvergabe…

15.12.2015

Unterwegs für  Polyfeld Muttenz! Interview mit Matthias Drilling.

Matthias_Drilling

Prof. Dr. Matthias Drilling, Institut für Sozialplanung und Stadtentwicklung FHNW. Foto: zvg.

Die Gemeindeversammlung hat für die Thematik der sozialen Nachhaltigkeit im Polyfeld Muttenz im Budget 2015 einen Kredit beschlossen. In der Folge beauftragte der Gemeinderat die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW (HSA) mit der Bearbeitung dieses wichtigen Aspekts der Arealentwicklung. Als erste konkrete Aktion haben Studierende der HSA Passantinnen und Passanten nach ihrer Beziehung zum Polyfeld befragt. Aus den persönlichen Gesprächen sind Plakate entstanden, die ab Januar in ganz Muttenz zu sehensein werden. Dr. Matthias Drilling, Leiter Institut Sozialplanung und Stadtentwicklung FHNW, erklärt die Hintergründe. Mehr zu «Unterwegs für Polyfeld Muttenz»

08.12.2015

Gemeinsam Registrierzentrum für Asylsuchende prüfen

Damit in der aktuell angespannten Lage sämtliche Asylsuchenden in der Schweiz ordentlich untergebracht und vor allem registriert werden können, möchte der Kanton Basel-Landschaft das Staatssekretariat für Migration auf seine Bitte hin mit einem temporären Registrierungszentrum unterstützen. Dieses wird gegenwärtig vom Bund zusammen mit dem Kanton und der Gemeinde auf dem leerstehenden Feldrebenareal im Polyfeld Muttenz geprüft. Eine gemeinsame Medienmitteilung gibt über den aktuellen Stand Auskunft. Die Bevölkerung wird über die weiteren Schritte aktiv informiert. Mehr zum Registrierzentrum…

07.10.2015

Szenisch-informativer Polyfeld-Rundgang

polyfeldrundgang_wehrmueller_2

Mit Danny Wehrmüller (Theatergruppe Rattenfänger) durch das Polyfeld. Foto: © Peter Gschwind

Unsere szenisch-informativen Polyfeld-Rundgänge mit Danny Wehrmüller (bekannt als Regisseur der theatergruppe rattenfänger) erfreuen sich grosser Beliebtheit – auch bei Gruppen. Ab sofort können Interessierte  Buchungsanfragen bequem online stellen. Mehr zum Rundgang…

22.06.2015

Schrittweise Realisierung

Der Entwicklungsprozess auf dem Polyfeld Muttenz erstreckt sich über mehrere Jahre und wird dem Ortsteil Schritt für Schritt ein neues Gesicht mit erweiterten Nutzungsformen geben. Das folgende Video zeigt mittels Drohnenflug den Stand im März 2015.

Auf unserer Webseite finden Sie einen Über- und Ausblick auf die bereits abgeschlossenen oder bevorstehenden Bautätigkeiten. Die entsprechende Projektbeschriebe werden fortlaufend ergänzt. Mehr zu den Projekten…

 19.06.2015

Ein klares Ja zum Polyfeld Muttenz!

Gemeinderat Thomi Jourdan ist sehr zufrieden mit dem Resultat.

Gemeinderat Thomi Jourdan ist sehr zufrieden mit dem Resultat.

Die jahrelange Planungsarbeit hat sich gelohnt: Muttenzerinnen und Muttenzer haben sich an der zusätzlichen Gemeindeversammlung vom 11. Juni 2015 klar für die Nutzungsplanung ausgesprochen. Damit geht insbesondere die Realisierung des Polyfelds in die nächste Runde – zur Freude vom Gemeinderat Thomi Jourdan, der als Vorsteher des Departements Hochbau und Planung den Arealentwicklungsprozess von Beginn an intensiv mitbegleitet. «Das Abstimmungsergebnis ist für mich der schönste Vertrauensbeweis für unsere Arbeit. Jetzt wissen wir, dass auch die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger an das Potenzial von Polyfeld glauben. Nun gilt es, dieses Potenzial vollumfänglich zu nutzen und damit die Attraktivität unserer Gemeinde als Wohn-, Arbeits- und Bildungsort weiter zu steigern.» Mehr zur Gemeindeversammlung…

05.03.2015

Grossgruppenveranstaltung «Campus-Park»

campus_park

Baufeld FHNW-Campus

Mitt dem Neubau des FHNW-Campus entsteht auf dem Polyfeld Muttenz auch einen grossen Park. Um das Projekt breit abzustützen und in der Bevölkerung und bei den Studierenden fest verankern zu können, wollen das Hochbauamt der Bau- und Umweltschutzdirektion Basel-Landschaft und die Gemeinde Muttenz die Gestaltung gemeinsam mit der betroffenen Bevölkerung entwickeln. Mehr zur Grossgruppenveranstaltung…

10.02.2015

Neuer Wohnraum für Studierende

wove_polyfeld_muttenz

Foto © WoVe

Seit dem Umzug der Rennbahnklinik in den Neubau auf dem Polyfeld Muttenz standen deren alte Räumlichkeiten leer. Nun werden sie neu belebt und können im Sinne der sozialen Nachhaltigkeit der gesamten Polyfeld-Entwicklung als Studentenwohnheim genutzt werden. 60 junge Frauen und Männer finden künftig unter Obhut des Vereins für studentisches Wohnen (WoVe) in der Liegenschaft ein bezahlbares Zuhause. Die Gemeinde unterstützte diese Umnutzung, wie Gemeinderat Thomi Jourdan anlässlich der Eröffnung betonte: «Muttenz möchte damit ein Zeichen setzen und aufzeigen, wie die Gemeinde das Polyfeld entwickeln und dabei auch soziale Verantwortung wahrnehmen will». Dies vor dem Hintergrund, dass günstiger Wohnraum für Studierende immer rarer wird und mit dem Neubau der FHNW auf dem Polyfeld Muttenz künftig 1700 zusätzliche Studienplätze angeboten werden. Mehr zum Wohnen auf dem Polyfeld Muttenz…

09.02.2015

Die Planung mit Leben füllen

Das Polyfeld Muttenz hat in den vergangenen Jahren verschiedene Planungsphasen durchlaufen. Die Ideen und Konzepte der Planerinnen und Planer nehmen da und dort bereits Gestalt an und geben dem Ortsteil ein neues Gesicht. Christoph Heitz, Bauverwalter der Gemeinde Muttenz, erläutert im Kurzinterview die kommenden Schritte. Mehr zum Thema Arealentwicklung…

Christoph Heitz

Christoph Heitz, Bauverwalter Gemeinde Muttenz

24.10.2014

Entscheid Gemeindeversammlung Muttenz

Am 23. Oktober fand in Muttenz die Gemeindeversammlung statt. In deren Rahmen wurde die finanzielle Beteiligung der Gemeinde am Sanierungsprojekt Feldreben abgelehnt.

29.3.2014

Feierliche Eröffnung des Polyfeld-Rundgangs

Am 29. März 2014 ist auf dem Polyfeld Muttenz der informative Polyfeld-Rundgang mit Plakaten an sieben Standorten eröffnet worden. Er vermittelt Einblicke in die Entwicklung und Veränderungen im Ortsteil, der sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem lebendigen Gewerbe-, Dienstleistungs-, Bildungs und Wohnquartier entwickelt hat.

Im 7vor7-Beitrag von Telebasel unterstreicht Gemeinderat Thomi Jourdan die Bedeutung des Projekts Polyfeld Muttenz für die Entwicklung der Gemeinde. Mehr zum Thema Polyfeld-Rundgang…

Quelle: © Telebasel, 29. März 2014

30.6.2013

Ergebnisse der 2. Mitwirkungsveranstaltung

In der zweiten Mitwirkungsveranstaltung vom 20. Juni 2013 wurden die Entwürfe des Teilzonenplanes und Zonenreglements Polyfeld Muttenz vorgestellt, die auf der Masterplanung passieren und in denen die Ergebnisse und Auswertung der ersten Mitwirkungsveranstaltung berücksichtigt waren. Mehr zum Thema Teilzonenplan…

24.1.2013

Film zur 1. Mitwirkungsveranstaltung

Im Nachgang der Mitwirkungsveranstaltung vom 1. Februar 2013 zu den Teilzonenvorschriften Polyfeld Muttenz hat die IBA Basel 2020 einen filmischen Beitrag erstellt. Mehr zum Thema Mitwirkung…

2.5.2011

Erfolgreicher Kommunikationstag

Im April 2011 wurde die Muttenzer Bevölkerung zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, an welcher die weiteren Schritte der Testplanung präsentiert wurden. Mehr zum Thema Veranstaltungen…

10.4.2011

Masterplan liegt vor

Nach rund zweijähriger Ausarbeitungszeit von 2009 bis 2011 wurde der Masterplan für das Polyfeld Muttenz unter Berücksichtigung der Anliegen der Muttenzer Bevölkerung erarbeitet. Die Bereiche Wissen, Wohnen, Arbeiten und Begegnen sind übersetzt worden. Sechs Themen, auf die im Masterplan besonders viel Gewicht gelegt wird, stellte die Polyfeld Zeitung vor. Mehr zum Thema Masterplan…

17.6.2009

World Café zur Testplanung

Im Anschluss an die Präsentation der Testplanungsergebnisse wurden Vertretungen aller Muttenzer Vereine, Kommissionen und Organisationen eingeladen, Bedürfnisse der Muttenzer Bevölkerung im Bezug auf das Polyfeld Muttenz zu erarbeiten. Über 50 Muttenzerinnen und Muttenzer nahmen teil und erarbeiteten gemeinsam sechs Themenkreise. Diese Themen und die damit verbundenen Anliegen wurden in die Masterplanung aufgenommen und konnten grösstenteils umgesetzt werden. Mehr zum Thema Testplanung…

17.6.2009

Präsentation der Testplanungsergebnisse

Die Muttenzer Bevölkerung ist zu einer Informationsveranstaltung eingeladen worden, in welcher die Ergebnisse der Testplanung präsentiert wurden. Viele Muttenzer und Muttenzerinnen nahmen die Einladung an und zeigten grosses Interesse an den Entwicklungen im Polyfeld Muttenz. Mehr zum Thema Testplanung…